Neues aus der Welt der Autos News

Informieren Sie sich über die neuesten Auto-Nachrichten und Beiträge von Porsche Vogelweiderstraße.

  1. Auto News
  2. Volkswagen startet Vorverkauf des vollelektrischen ID.7
22.09.2023
Neues von Volkswagen

Volkswagen startet Vorverkauf des vollelektrischen ID.7

Volkswagen hat offiziell den Vorverkauf seines neuesten vollelektrischen Modells, des ID.7, gestartet. Diese beeindruckende elektrische Limousine verspricht eine außergewöhnliche Reichweite von bis zu 621 Kilometern nach WLTP² - ein großer Schritt in Richtung alltagstauglicher Elektromobilität.

ID.7


Der ID.7¹ ist ein Premiummodell, das den Kunden eine Fülle von technologischen Highlights bietet. Dazu gehören das Augmented-Reality-Head-up-Display und das Navigationssystem "Discover Pro Max" als serienmäßige Ausstattung. Darüber hinaus punktet das Fahrzeug auch mit seiner hohen Reichweite, schnellen Ladezeiten, großzügigem Platzangebot und einer intuitiven Benutzeroberfläche.


Eine Besonderheit des ID.7 ist sein großzügiger Innenraum und die hohe Reichweite, die durch den modularen E-Antriebs-Baukasten (MEB) von Volkswagen ermöglicht werden. Aufgrund des großzügigen Radstands und der kurzen Überhänge genießen die Passagiere auf der Rückbank des Elektrofahrzeuges reichlich Beinfreiheit, während der Kofferraum ein Volumen von bis zu 532 Litern bietet.


Der ID.7 präsentiert ein innovatives Bedienkonzept mit intelligenten Funktionen wie elektronisch gesteuerten Luftausströmern und der Sprachassistenz IDA. Dies gewährleistet eine benutzerfreundliche und fortschrittliche Fahrzeugbedienung. Weitere in der Grundausstattung enthaltene Features umfassen verschiedene Assistenzsysteme wie den Spurwechselassistenten "Side Assist" und den Ausparkassistenten.

Eine besondere Gelegenheit zur ersten Begutachtung des ID.7 bot sich während der Wiener Elektrotage vom 13. bis 17. September 2023 am Wiener Rathausplatz. Kunden hatten die Möglichkeit, das Fahrzeug am Stand von Volkswagen zu besichtigen, bevor es voraussichtlich gegen Ende des Jahres in den Schauräumen der Porsche Inter Auto Betriebe erhältlich sein wird.


Volkswagen bietet den ID.7 in verschiedenen Ausstattungsvarianten an, darunter optionale Interieur- und Exterieurpakete. Diese Pakete ermöglichen es den Kunden, das Fahrzeug nach ihren individuellen Vorlieben und Bedürfnissen zu konfigurieren. Detaillierte Informationen zu diesen Optionen finden Sie auf der Volkswagen Website. Zusätzlich zu den vielfältigen Konfigurationsoptionen wird in Österreich bereits ab Werk eine 5-Jahres-Garantie geboten, um Ihnen ein sorgenfreies Fahrerlebnis zu ermöglichen.


Mit dem ID.7 setzt Volkswagen seine Elektrooffensive fort und stellt sicher, dass seine Kunden eine breite Palette von zukunftsfähigen Elektrofahrzeugen zur Auswahl haben. Dieses Modell unterstreicht nicht nur das Engagement von Volkswagen für die Elektromobilität, sondern auch seinen Anspruch, innovative und hochwertige Fahrzeuge zu liefern, die den Bedürfnissen der Kunden gerecht werden.

Sichern Sie sich jetzt Ihren Volkswagen ID.7 und erleben Sie vollelektrischen Fahrspaß der Premiumklasse!

__________________________________________________

¹ ID.7 – Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 14,1 – 19,2; CO2-Emissionen in g/km: kombiniert 0. Für das Fahrzeug liegen nur Verbrauchs- und Emissionswerte nach WLTP und nicht nach NEFZ vor. Angaben zu Verbrauch und CO₂-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit von den gewählten Ausstattungen des Fahrzeugs.

² Nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP) in der reichweitengünstigsten Ausstattungsvariante des ID.7 Pro mit 77 kWh Netto-Batterie-Energieinhalt auf dem Rollenprüfstand ermittelte Reichweite. Die tatsächlichen WLTP-Reichweitenwerte können ausstattungsbedingt abweichen. Die tatsächliche Reichweite weicht in der Praxis abhängig von Fahrstil, Geschwindigkeit, Einsatz von Komfort-/Nebenverbrauchern, Außentemperatur, Anzahl Mitfahrer/Zuladung und Topografie ab.

³ Die Fahrerassistenzfunktion ist nur im Rahmen der Grenzen des Systems nutzbar. Der Fahrer muss jederzeit bereit sein, das Assistenzsystem zu übersteuern und wird nicht von seiner Verantwortung entbunden, das Fahrzeug umsichtig zu fahren.

Anmeldung zum Newsletter

Mit unserem Newsletter erhalten Sie regelmäßig Informationen rund um unser Autohaus und eine Auswahl exklusiver Angebote!

Die eingegebenen Daten sind nicht valide. Bitte versuchen Sie es erneut.

Bitte wählen Sie eine Anrede

Es gab leider ein Problem mit der Newsletter-Anmeldung. Bitte versuchen Sie es später erneut.

checkbox_default

Vielen Dank!

Sie haben sich soeben zu unserem Newsletter angemeldet.

Sie erhalten von uns umgehend eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Bitte bestätigen Sie diesen Link, um Ihre Anmeldung abzuschließen.